SHS - Schüler helfen Schülern

Das Schüler-helfen-Schülern Projekt unserer Schule bietet zu moderaten Preisen eine individuelle Förderung jüngerer Schülerinnen und Schüler der 5. Bis 8.Klassen durch Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 9 und 10.

Ziel ist es Lernschwächen zu überwinden, Defizite aufzuarbeiten und selbstständiges Lernen zu lernen.

Das Angebot umfasst die Fächer

  • Mathematik
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • BwR

„Lernhelfer“, also Schüler und Schülerinnen, die Nachhilfe geben möchten, müssen

  • qualifiziert sein, d.h. vom Fachlehrer empfohlen werden
  • mit jüngeren Schülern umgehen können
  • zuverlässig sein

Ansprechpartner bei Interesse an Nachhilfestunden bzw. als Lernhelfer eingesetzt  zu werden sowie für Fragen oder weitere Informationen zum Projekt ist Frau Bauer.

Das Wichtigste in Kürze

  • ORT: in den Räumlichkeiten der Jakob-Stoll-Schule
  • ZEIT: im Anschluss an den Unterricht
  • KOSTEN: 6 Euro pro Unterrichtsstunde à 45 Minuten
  • ABLAUF: Lernhelfer und Nachhilfeschüler vereinbaren selbstständig Termine  und tauschen Telefonnummern aus, um sich bei Verhinderung (Krankheit, Klassenfahrten, usw.) gegenseitig informieren zu können. Die Bezahlung erfolgt erfolgt direkt an den Lernhelfer.