Bundesligabasketball hautnah – Aktive Pause mit Sebastian Betz

Im Rahmen des Offenen Ganztagsangebots durften die Schüler am letzten Donnerstag ein ganz besonderes Freizeitangebot wahrnehmen. Der zuletzt für s.Oliver Würzburg in der Bundesliga aktive Basketballprofi Sebastian Betz besuchte die Schüler des Offenen Ganztagsangebots, um ihnen den Basketballsport einmal anders und ganz persönlich näherzubringen. In einer kleinen Trainingseinheit durften die Kinder nicht nur selbst dribbeln, werfen, schwitzen, sondern sich auch in einem kleinen Wettkampf mit dem Profi beweisen und natürlich jede Menge Fragen stellen. Insgesamt war es ein sehr gelungener und besonderer Nachmittag, der den Kindern sicher in Erinnerung bleibt.

Martina Gerdes

Zurück